Geschichte dieser Seite

Wir waren eine kleine, feine Facebookgruppe für Morbus Addison beim Hund, bis im Februar 2015 die Firma Merck-Sorono plötzlich Lieferschwierigkeiten  des Grundwirkstoffes Fludrokortison hatte und es kein Astonin H mehr gab.

 

Für viele Morbus Addison Hundehalter begann eine quälende Zeit, denn unsere Hunde sind auf das Fludrokortison angewiesen.

 

Innerhalb von 2-3 Monaten stieg die Mitgliederzahl von ca. 145 auf nunmehr 240 ( Stand 1.05.15) Gruppenmitglieder.

 

Täglich erreichten uns Hilferufe, dass ihre Hunde sterben werden, wenn sie das erforderliche Medikament nicht mehr bekommen. Auch wurden Tierhalter von einigen, wenigen Tierärzten aus Unwissenheit im Stich gelassen. 

 

Viele fanden uns nur über Facebook, weil wir keine Internetpräsenz haben, sodass in uns der Plan reifte, diese Website zu gründen/gestalten.

 

Wir wollen über diese Krankheit aufklären.

Seit April 2016 ist das neue Mediakemt Zycortal auf dem Markt. Als DOCP wird es an Stelle von Astonin h oder Florinef als Depot gespritzt. Da das Medikament gleichwohl für Hundebesitzer und Tierärzte neu ist, haben wir in unserer Facebook-Gruppe zu diesem Thema viele Fragen zu beantworten.

Nach weiteren 1,5 Jahren sind wir nun bereits 811 Gruppenmitglieder (Stand 22.11.2016).

 

 

 

Nadine, Nicole, Claudia, Christian, Jessica